News
0

DEN FRÜHLING HÖREN – SPRING CHILL VOL. 4

SM0063 Cover

JETZT ERHÄLTLICH ALS DOWNLOAD z.B. bei

itunes amazon beatport junodownload

Morgens um 6 Uhr auf dem Heimweg einer langen Party und endlich wieder die Vögel zwitschern hören. Das wollen wir gebührend feiern mit der neuen Compilation „Spring Chill Vol. 4“ aus der erfolgreichen „Spring Chill“ Reihe mit tiefenentspannten Tracks aus dem Sine Music Katalog.

Es gibt doch nichts Besseres als in den ersten, warmen Sonnenstrahlen des Jahres sein Hang-Over loszuwerden und dabei entspannt Musik zu hören. Thomas Lemmer, Sine, Setsuna, Polished Chrome und viele weitere Künstler sorgen dafür, dass du die Seele baumeln lassen kannst.

Viel zu lange haben wir gefröstelt! Freuen wir uns mit „Spring Chill Vol. 4“ über diesen Frühling!

Share
0

Thomas Lemmer Feat. Naemi Joy – Forever // OUT NOW //

SM0062 Cover

JETZT erhältlich als DOWNLOAD z.B. bei

itunes amazon beatport junodownload

Für Immer…

Der Electronic/Ambient Musikproduzent Thomas Lemmer liefert mit der Sängerin Naemi Joy den nächsten Chill-Pop-Hit „FOREVER“ im Deep-House Style.

Thomas Lemmer gehört mit bereits vier Alben und diversen Kopplungen auf hochkarätigen Chillout/ Electronic Samplern zu einem der aktivsten und etabliertesten Künstlern seines Genres.
Die Single „FOREVER“ ist der Auftakt für sein kommendes Album PURE.

Hochkarätige Remixer waren für die Single am Werk. Darunter Gold Lounge mit einem treibenden EDM Remix, Florian Shipke, Eriq Johnson und Christian Liebeskind mit groovenden Deep-House Beats, Tauon mit einer traumhaften Electronic Version, SINE – emotional intim und tief und Thor mit einem Mix der definitiv „Too Underground For Radio“ ist. Abgeschlossen wird die Single mit einer Acoustic Version die Thomas Lemmer selbst einspielte.

Share
0

EVADEZ – Fading point – JETZT ERHÄLTLICH

SM0061 Cover

JETZT ERHÄLTLICH ALS DOWNLOAD z.B. bei

itunes amazon amazon beatport junodownload

SPHÄRISCHE WEITEN

Es fällt sofort auf: Das neue Album von Evadez klingt leichtfüßiger als sein Debüt, aber doch fragil, als könnte das Glück jeden Moment vorbei sein. Mit geheimnisvollen, mantrahaften Passagen gelingt es Evadez, einen in seine ganz eigene Welt zu holen. Diese Welt hat ihren eigenen Klang, kombiniert aus Fragmenten, die erst widersprüchlich scheinen und dann auf ein Mal Sinn ergeben. Anders als beim Debütalbum setzt Evadez dieses Mal auch Schlagzeug in einigen Songs ein, was durch die langsamen Beats den sphärischen Effekt noch verstärkt.
Lass dich von der Wucht mitreißen, die dieses Album ausmacht. Es wird dich nicht mehr loslassen.

Share
0

CHILLBAR – DIE VIERTE – JETZT ERHÄLTLICH

SM0060 Cover

JETZT ERHÄLTLICH ALS DOWNLOAD z.B. bei

itunes amazon amazon beatport junodownload

Heute veröffentlichen wir die neue Compilation aus der Chillbar Reihe „CHILLBAR VOL. 4“
Das Album ist digital bei allen bekannten Downloadstores erhältlich.

Zum vierten Mal öffnet die Chillbar nun ihre Türen: Gedimmtes Licht, Menschen, die im Liegen entspannen, Menschen, die tanzen, Menschen, die an der Bar sitzen und im Takt ihre Finger ans Glas tippen.

Mit wundervollen Tracks von SINE, Tauon, Evadez, Thomas Lemmer und einigen Neulingen bei Sine Music wie Aparde, Paul Jast und Bernon wird diese Compilation zu einem unvergesslichen Erlebnis – und gleichzeitig die Einladung, das zu tun, was immer du möchtest.

Share
0

AUTUMN TIME VOL. 3
Der offizeille Soundtrack vom Herbst

SM0059 Cover

JETZT ERHÄLTLICH als Download z.B. bei

itunes amazon amazon beatport junodownload

Die Schönheit der Melancholie

Herbst ist eine Jahreszeit, die nicht so viel Beachtung kriegt, wie sie verdient hat. Die Schönheit, die der Herbst in sich trägt, wollen wir feiern. „Autumn Time Vol. 3“ huldigt den fallenden Blättern, zelebriert die Farbvielfalt und schmiegt sich an das wohlige Gefühl, wenn es früher dunkel wird und die Menschen gemütlicher werden.
Mit 25 wundervollen Tracks von Sine, Thomas Lemmer, Polished Chrome, We Are All Astronauts, Klangstein, Merge Of Equals und vielen mehr lässt es sich ganz vortrefflich den Sommer verabschieden. Gemütlich werden auf ein neues Level gebracht.

Share
0

Neue Energie tanken mit SPRING CHILL VOL. 3

SM0058 Cover

JETZT ERHÄLTLICH ALS DOWNLOAD z.B. bei

itunes amazon napster beatport junodownload

Nach dem großen Erfolg von „SPRING CHILL VOL. 1“ und „SPRING CHILL VOL. 2“ veröffentlichen wir heute nun die Nachfolger Compilation „SPRING CHILL VOL. 3“ mit 25 neuen Titeln, plus DJ- Mix exklusiv nur zum Download bei iTunes.
Es ist dieser altbekannte Effekt, der jedes Jahr wiederkehrt: Die Erinnerung an den Frühling als ein vergilbtes Polaroid. Gerüche, Geräusche – alles vergessen. Und jedes Jahr wieder der Moment, in dem alles zum Leben erwacht mit brandneuen Tracks von Polished Chrome, SINE, Thomas Lemmer, Merge Of Equals, Der Waldläufer und vielen mehr.
Neue Energie tanken und den Frühling feiern.

Tracks:
01 She’s Arriving – Gold Lounge 02 Give Me the Love – Bryan Milton feat Jonathan Mendelsohn 03 Summerrain – Mo’jardo 04 Is It Too Late (Gold Lounge Remix) – Thomas Lemmer 05 Ether – Setsuna 06 Elegant Gentry – Glint 07 Electric Penguin – Klangstein 08 Between Seasons – SINE 09 Legacy – Normandie 10 Wind Blue – Capa 11 Ascending – Martin Stehl 12 Footprints – Steely M 13 My Shadow – SoulAvenue 14 Laid-Back – Polished Chrome 15 Find Me – Merge Of Equals 16 Waves of Love – Villablue feat Juanita Grande 17 Love On Fire – Jorden Milnes 18 Night Flight – Thomas Lemmer 19 Burgeon – Tauon 20 Despicable Beauty (SINE Remix) – Evadez 21 New Colours – Softwaver 22 Egotron – SINE 23 Purple Sky – Clelia FELIX 24 Nebula (Normandie Remix) – Thomas Lemmer 25 Great Plains – Der Waldläufer

Share
0

KLANGSTEIN – „ORBIT“

SM0057 Cover

JETZT ERHÄLTLICH ALS DIGIPACK (CD) z.B. bei

smstore amazon

oder als DOWNLOAD bei

itunes amazon napster beatport junodownload

ENTDECKE NEUE WELTEN
Heute veröffentlichen wir das neue Album von KlANGSTEIN mit dem Titel „Orbit“. Das Album ist online bei allen bekannten Download Stores sowie auf CD im Handel erhältlich.

Am 10. April 2015 es dann online bei allen bekannten Download Stores sowie auf CD im Handel erhältlich sein.

Nach seinem Debütalbum „Resturlaub 2.0“ im Jahr 2010 und der „KLANGSTEIN – In the Mix EP“ von 2012 erscheint nun das lang erwartete, neue Album von KLANGSTEIN.

„Orbit“ präsentiert sich mit insgesamt 14 Titeln aus dem Electronic Bereich, die zum Teil mit Gastkünstlern wie beispielsweise Marcus Loeber, SINE, Thomas Lemmer und Weiteren realisiert wurden.

Mit Titeln wie „Deep Dive“ gelingt es KLANGSTEIN, uns auf eine Reise der Emotionen zu schicken, die sich im Wechsel zwischen Zeitlupe und Lichtgeschwindigkeit bewegt. Angezogen vom Planeten KLANGSTEIN gerät man in die Umlaufbahn einer ganz eigenen Welt, von der in verschiedensten Tempi und Temperaturen erzählt wird.

Eine behutsame Evolution des typischen KLANGSTEIN-Sounds, die man so schnell nicht vergessen wird.

Share